Regenzeit Europa

Der Begriff „Regenzeit“ beschreibt genau genommen eine Jahreszeit, die durch zum Teil sehr starke Niederschläge gekennzeichnet ist. Vor allem in den Tropen herrscht ein ausgeprägter Wechsel von Regen- und Trockenzeit, hier gibt es auch zwei Regenzeiten.

In Europa fällt im Gegensatz zu den tropische Ländern zu allen Jahreszeiten Regen, doch auch hier ist eine Abhängigkeit der Niederschlagsmenge von der jeweiligen Jahreszeit erkennbar.

Die Zeit mit den höchsten Niederschlagsmengen bezeichnet man aber nicht als „Regenzeit“ sondern als Hauptniederschlagszeit.

In nächster Zeit werden wir an dieser Stelle für die Länder Europas Statistiken zur Niederschlagsmenge nach Jahreszeit bereitstellen.

 

Aktuelle Nachrichten aus Europa

London/Brüssel (dpa) - Wegen der Brexit-Blockade in London hat Premierministerin Theresa May am Freitag ihren Rücktritt erklärt. Sie gibt am 7. Juni die Führung der britischen Konservativen ab und wird bis Ende Juli auch als Regierungschefin ersetzt. Ihr Widersacher und früherer Außenminister Boris
Brüssel/Amsterdam/Berlin (dpa) - Auf den letzten Metern des Europawahlkampfs haben die deutschen Parteien noch einmal mit Großveranstaltungen um jede Stimme geworben - und nachdrücklich vor Rechtspopulisten und Nationalisten gewarnt. Man kämpfe bis zuletzt dafür, dass sie "unser Europa nicht kaputtm
Für die SPD sehen die Umfragen für den Super-Wahlsonntag alles andere als rosig aus. Aber die Genossen geben alles, rufen im Endspurt zur Einheit und zum Kampf gegen einen erstarkenden Nationalismus auf. Die Sozialdemokraten haben vor den Wahlen am Sonntag eindringlich vor einem Rechtsruck in Europa
Berlin (dpa) - Kurz vor der Europawahl und der Wahl in Bremen sind Politiker der SPD Spekulationen entgegengetreten, Andrea Nahles könnte im Fall von Wahlniederlagen als Fraktionschefin abgelöst werden. Nahles sei Fraktionsvorsitzende, und das bleibe sie auch, sagte der Sprecher des Seeheimer Kreise
Kurz vor der Europawahl stellt Heiko Maas fest: Die Politik erreicht nicht mehr genügend Menschen. Ein Gespräch über unbequeme YouTuber, den Klimawandel und die Gefahr durch Rechtspopulisten. Die Stimmung vor der Europawahl am Sonntag ist angespannt: SPD und Union müssen deutliche Verluste befürchte